Pfadi Waldenburgertal

Banner Pfadi WB-Tal
Die Pfadi ermöglicht Kindern und Jugendlichen einmalige Erlebnisse in der Gruppe, unvergessliche Lagertage in der Natur und abenteuerliche Aktivitäten am Samstagnachmittag oder an einem ganzen Wochenende. Pfadis knüpfen Freundschaften fürs Leben und lernen früh, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. In der Pfadi sind alle willkommen, unabhängig von Herkunft, Kultur und Religion.
Deshalb ist die Pfadi mit über 50 500 Mitgliedern die grösste Kinder- und Jugendorganisation der Schweiz. Gleichzeitig ist sie Teil der internationalen Pfadibewegung, die rund 60 Millionen Mitglieder in 170 Ländern zählt.

Neuigkeiten

  • Banner Pfadi Schnuppertag 2022

    Pfadi Schnuppertag 2022

    Mit Karte und Kompass eine Schatztruhe finden, geheime Texte entschlüsseln, eine Seilbrücke über den Bach bauen, Bösewichte bekämpfen, die Nacht in einem selbst gebauten Zelt verbringen...
    Das sind nur einige der Abenteuer, die du bei uns in der Pfadi erleben kannst. Überzeuge dich selbst und sei am 19. März mit dabei! Du brauchst dafür nur:
    Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, eine gefüllte Trinkflasche und ein Zvieri (wir machen ein Feuer).
    Die Pfadi WB-Tal freut sich auf dich!

    Start: 13:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
    Ort: Niederdorf, Feuerwehrmagazin

    Rückblick

    Wir durften am diesjährigen Schnuppertag wieder ganz viele neue Interessierte bei uns willkommen heissen und einen Einblick in die Pfadi bieten. Wir freuen uns sehr über die zahlreichen neuen Gesichter in der Pfadi Waldenburgertal und auf die noch kommenden Aktivitäten!



    Du möchtest auch gerne Pfadiluft schnuppern? Dafür braucht es keinen offiziellen Schnuppertag! Melde dich doch einfach ganz unverbindlich bei uns und wir informieren dich gerne über unsere nächsten Aktivitäten.
  • Bundeslager "Mova"

    Ein Pfadibundeslager – kurz BuLa – ist ein spezieller und seltener Anlass. Nur etwa alle 14 Jahre findet das gemeinsame Lager der Pfadibewegung Schweiz statt.
    In einem BuLa dabei zu sein, ist deshalb ein Höhepunkt in jeder Pfadi-Karriere.
    Im Sommer 2022 ist es endlich wieder soweit: Pfadis aus der ganzen Schweiz sowie internationale Gäste reisen ins Wallis. Sie verwandeln das Goms in eine riesige Zeltstadt voller Abenteuer und Lagerfeuer und tauchen in die einmalige BuLa-Welt ein.

  • Mutationen

    Mit dem Jahresbeginn von 2021 hat sich auch das Leitungsteam der Pfadi Waldenburgertal wieder vergrössert.
    Wir heissen Bilbo, Fox und Zwasli herzlich willkommen im Team und freuen uns sehr über die Verstärkung!

    Wie jedes Jahr werden die Jungleiter nun durch die bereits erfahrenen Leiter ausgebildet und lernen Stück für Stück Verantwortung zu übernehmen, Aktivitäten zu leiten und schliesslich ganze Lager zu planen.
    Unterstützend wirkt dabei das grosse Angebot an Pfadikurse, welche von der Pfadi Region Basel angeboten werden.

    Das ganze Leitungsteam mit Bilder und Namen findest du unter Team.

© 2022 Pfadi Waldenburgertal